Raclette-Käsezange

CHF 98.00

Die Raclette-Käse zange: In Walliser Tradition

Sie können nicht nur das traditionelle Raclette genießen, wo immer Sie sind, sondern es ist auch ideal für Momente mitten in der Natur, an einem Holzfeuer. Sie müssen nur ein Feuer anzünden, den Käse auf der Halbrad-Raclette-Käse zange fixieren, ihn vor dem Feuer positionieren, etwas warten und dann abkratzen.

Halbe Grind stone Käse zange: Bequem und transport abel

Dank seines kompakten und leichten Designs passt diese Käse zange aus halber Schleifstein problemlos in Ihren Rucksack. Tragen Sie einen halben Schleifstein oder ein Viertel Raclette-Käse aus dem Wallis und stellen Sie sich vor, Sie wandern im Sommer in einer idyllischen Umgebung, vielleicht gegenüber einem Berg oder in der Nähe eines Sees, um ein authentisches Raclette zu genießen.

Benutzerhandbuch

Eine gute Erdbeere

Zuerst das Feuer anzünden und sich die Zeit nehmen, das Holz gut zu verbrennen, um eine schöne Schicht Erdbeeren zu erhalten. Dann stellen Sie sicher, dass Sie genug Schmoren haben, um den Käse von Anfang bis Ende zu kratzen. Positionieren Sie den Käse für ein optimales Kochen in einem Abstand von 8-15 cm von den Erdbeeren.

Den Raclette-Käse schmelzen

Anschließend, abhängig von der Intensität des Feuers und der Textur des Käses, lassen Sie es für 1-2 Minuten schmelzen. Drehen Sie in der Zwischenzeit von Zeit zu Zeit die Raclette-Zange. Schließlich behält die Oberfläche des Käses im Auge. Entfernen Sie kurz bevor es zu sinken beginnt, das Halbrad und kratzen Sie es direkt auf den Teller Ihrer Gäste.

Spezifikationen der Raclette-Käse zange:

Maße :

  • Länge: 30cm
  • Breite: 25 cm
  • Höhe: 8cm
  • Gewicht: 500 gr

Diese Holzfeuer-Raclette-Zange aus Edelstahl ist mit einem halben Rad (28 cm lang, 9 cm breit) oder einem Viertel Rad (14 cm lang, 9 cm breit) kompatibel.